↑ Zurück zu Physiotherapie

Geräte Training

anatomy, musclesDie Medizinische Trainingstherapie ist ebenfalls eine, durch eine spezielle Weiterbildung durchgeführte Ergänzung und Erweiterung zu physiotherapeutischen Techniken, die sich aus der Trainingslehre im Sport entwickelt hat.
Die fünf motorischen Hauptbeanspruchungsformen Kraft, Koordination, Ausdauer, Flexibilität und Schnelligkeit werden durch die Medizinische Trainingstherapie optimiert.

Nach einer Voruntersuchung, um die Belastbarkeit des Patienten zu definieren, wird ein individueller Trainingsplan erstellt. In entsprechend angepasster Dosierung wird eine höchstmögliche Effektivität und Qualität gewährleistet. Aus der dauerhaften und regelmäßigen Anwendung folgt dann ein maximaler Trainingserfolg. Die eventuelle Korrektur während der Trainingstherapie und die stetige Anpassung der Belastung ist durch die fachliche Betreuung gewährleistet.

anatomy, musclesMit Hilfe von medizinisch zugelassenen Geräten wie Fahrrad-Ergometer, Gewichten und Kraftmaschinen verschiedenster Art kommen in der MTT Methoden zum Einsatz, die nicht nur den Muskelapparat stärken, sondern auch die Koordination verbessern und die Mobilität entscheidend erhöhen.

Nebenbei ist die Verbesserung des gesamten Bewegungs- und Stoffwechselapparates ein überaus günstiger Effekt, der durch das regelmäßige Training erzielt wird.
Nach wissenschaftlichen Studien in den letzten Jahren ist die MTT zum nahezu unverzichtbaren Instrument zur Bekämpfung all dieser Defizite geworden.